Lesemonat November

Hallöchen ihr Lieben,

wieder ist ein Monat und fast das Jahr vorbei, das ging schnell. Dieser Monatsrückblick kommt einiger Verspätung, da ich die letzten Tage damit beschäftigt war eine Bewerbung zu schreiben. Der November war für mich schön. Ich verbrachte mehrere Tage in Tel Aviv und hatte dort eine gute Zeit. Die Stadt ist toll. Genaueres werde ich euch in meinen Reiseberichten erzählen. Hier ist es noch um einiges wärmer als in Deutschland, wenn auch nicht mehr so warm wie im September. Im Gegensatz zu den meisten von euch bin ich nicht so in Weihnachtsstimmung. Dies liegt daran, dass die meisten Israelis kein Weihnachten feiern (Christ_innen machen nur ca. 2% der Bevölkerung aus). Aus diesem Grund gibt es hier keine Weihnachstdeko oder die ganzen Weihnachtsprodukte, die wir aus deutschen Läden kennen. Dafür fand hier Hannukah, das jüdische Lichterfest, statt. Dem werde ich ebenfalls einen Extrabeitrag widmen. Kommen wir nun zu den buchigen Themen.

Weiterlesen „Lesemonat November“

Werbeanzeigen