Top Ten Thursday: 10 Bücher, deren Titel mit N beginnen

Es ist mal wieder Zeit für den Top Ten Thursday von Steffis Bücher Bloggeria . Heute geht es weiter im Bücheralphabet und wir sollen 10 Bücher, deren Titel mit N beginnen vorstellen. Hier sind meine Top Ten in alphabetischer Reihenfolge:

The Name of the Wind von Patrick Rothfuss 

The_Name_of_the_Wind_(UK)_cover

Genre: Fantasy

Deutscher Titel: Der Name des Windes übersetzt von Jochen Schwarzer

The Name of the Wind ist eines meines Lieblingsbücher und ich habe es mehrfach gelesen. Es erzählt die Geschichte des jungen Kvothe, der nachdem seine Familie von Dämonen getötet wird, an der Universität für Magie studieren will, um den Dämonen auf die Schliche zu kommen. Rothfuss ist einer der erfolgreichsten Fantasyautoren der letzten zehn Jahre und dies vollkommen zurecht. Das Tempo der Geschichte ist eher langsam, aber ich finde sie trotzdem interessant und habe mich beim Lesen nie gelangweilt. Außerdem schreibt Rothfuss in einem fantastischen, äußerst poetischen Stil.

The Necklace of the Gods von Alison Goodman

2017-06-26 13.17.24

Genre: Fantasy

Deutscher Titel: Eona: Das letzte Drachenauge. Übersetzt von Andreas Heckmann

Der zweite Teil der Eona-Dilogie von Alison Goodman. Diese Fantasyreihe ist hier leider nicht so bekannt, obwohl sie ziemlich gut ist. Die Dilogie spielt in einer am imperialen China orientierten Welt und erzählt die Geschichte der jungen Eona, welche als junge verkleidet zu einem Drachenauge wird (eine Art Magier), etwas das Frauen verboten ist. The Necklace of the Gods knüpft direkt an seinen Vorgänger an und bringt die Reihe zu einem gelungenen Abschluss.

New Spring von Robert Jordan

WoT00_NewSpring

Genre: Fantasy

Deutscher Titel: Der Ruf des Frühlings übersetzt von Andreas Decker

Die Vorgeschichte zur Wheel of Time Reihe von Robert Jordan, einer meiner Lieblingsfantasyreihen. Mit 378 Seiten ist der Roman um einiges kürzer als die anderen Bücher der Reihe, doch nicht minder spannend. New Spring erzählt wie sich Moraine und Lan, zwei wichtige Figuren in den anderen Wheel of Time Büchern, trafen oder auch wie Lan Moraine in einen Teich warf und sich Moraine revanchierte, indem sie den Teich auf Lan warf. Ja, das ergibt Sinn, wenn man den Roman liest 🙂

Der New York Reiheführer von Lonely Planet

Download

Gut, ich musste ein bisschen schummeln um die Zehn voll zubekommen. Ich reise viel und die Reiseführer von Loneley Planet mag ich gerne, da sie viele Informationen und einige Geheimtipps enthalten. Dieser Reiseführer erwies mir bei meinem Aufenthalt in New York gute Dienste.

Night Study von Maria V. Snyder

2017-06-26 13.34.19

Genre: YA Fantasy

Ich hatte bereits bei meinen Geheimtipps Maria V. Snyders Study Reihe empfohlen. Nach der ursprünglichen Trilogie bestehend aus Poison Study, Magic Study und Fire Study schrieb sie noch eine weitere Trilogie mit denselben Charakteren. Nach Shadow Study ist Night Study der zweite Band dieser neuen Trilogie und für mich eines der besten von Maria V. Snyders Büchern. Es gibt wie immer einen guten Mix aus Action, Intrigen, Humor und Romance. Außerdem sind da jede Menge Szenen mit meinem Lieblingscharakter Valek.

Nineteen Eighty Four von George Orwell

51JvE5dzPeL._SY346_

Genre: Dystopie

Deutscher Titel: 1984

Dieses Buch liegt glaube ich seit zwei Jahren auf meinem SUB. Ich will es unbedingt Lesen, allerdings hatte ich bis vor einigen Monaten eher wenig Zeit zum Lesen und bin jetzt dabei meinen SUB abzubauen. Dystopien mag ich eigentlich gerne, aber ich muss für sie in der richtigen Stimmung sein, da es keine einfach zu lesenden Bücher sind.

Ninefox Gambit von Yoon Ha Lee

Ninefox Gambit

Genre: Science Fiction

Noch ein Buch von meinem SUB. Dieser Roman erzählt laut Klappentext die Geschichte von einer epischen Schlacht, scheint aber ein einzigartiges Magiesystem zu enthalten und sich mit Fragen über Moral oder Geschlechterrollen auseinander zusetzen. Ich weiß das Ninefox Gambit als eines der besten Debüts aus 2016 im SFF Bereich gilt und habe viel Gutes davon gehört, deshalb sind meine Erwartungen dementsprechend hoch. Hoffentlich werden sie nicht enttäuscht.

North Korea: State of Paranoia von Paul French

Download (1)

Genre: Sachbuch

Ich lese öfters Bücher über Nordkorea, vor allem über die Menschenrechtsverletzungen in dem Land, und kann dieses Buch jedem empfehlen, der mehr über Nordkorea erfahren will. Es gibt einen guten Einblick in die Gesellschaft, die wirtschaftliche Lage und die Außenpolitik Nordkoreas. Außerdem analysiert es den Personenkult, der die Kims umgibt. Mein einziger Kritikpunkt ist, dass sich der wirtschaftliche Teil nicht immer gut verstehen lässt, wenn man wie ich wenig Ahnung von Wirtschaft hat.

North Korea Undercover von John Sweeny

51ixJz3kQ+L

Genre: Sachbuch

Der Investigativjournalist John Sweeney drehte 2013 einen Dokumentarfilm über Nordkorea. Er gab sich als Professor, der eine Gruppe von Londoner Studenten begleitet, aus und filmte im geheimen den Trip durch das Land. So schaffte er es, eine der wenigen unzensierten Aufnahmen über das hermetisch abgeschlossene Land zu machen. In diesem Buch berichtet er über seine Reise durch das Land und ergänzt diese mit Informationen über Politik und Geschichte des Landes. Das Buch bietet einen interessanten Einstieg in die Thematik und die zugehörige Dokumentation lässt sich auf YouTube finden.

Die Novizin von Trudi Canavan

Die Novizin

Genre: Fantasy

Originaltitel: Black Magican 2: The Novice übersetzt von Michaela Link

Der zweite Band von Die Gilde der schwarzen Magier von Trudi Canavan. Der zweite Band gefiel mir nicht ganz so gut wie der Erste, trotzdem mochte ich ihn und er bot einige neue Entwicklungen. Mittlerweile ist es ein paar Jahre her, dass ich die Trilogie das letzte mal gelesen habe und ich hätte wieder Lust auf einen Re-read.

Advertisements

11 Kommentare

  1. Guten Morgen 🙂

    Von deinen Büchern habe ich noch keines gelesen, aber „The Name of the Wind“ steht auf meinem SuB und ich bin schon sehr gespannt darauf; auch „1984“ möchte ich irgendwann noch lesen und von „Die Gilde der schwarzen Magier“ kenne ich bereits die Vorgeschichte. „Ninefox Gambit“ und „Eona“ sehen interessant aus, das schaue ich mir mal genauer an.
    Unser Beitrag

    Noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    Gefällt 1 Person

  2. Andrea · Juli 6

    Guten Morgen 🙂

    Von deiner Liste habe ich schon „Der Name des Windes“ gelesen, das Buch war okay.
    „1984“ steht bei meinen Eltern im Regal, aber es hat mich ehrlich gesagt noch nicht gereizt.
    „DIe Novizin“ habe ich auch gelesen, aber das hat mir nicht so gut gefallen, ich mag den Schreibstil der Autorin nicht.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag 🙂
    Andrea

    Gefällt 1 Person

  3. Ute · Juli 6

    Hallo Elisa,
    zunächst danke für Deinen Besuch bei mir. Außer dass mir „1984“ natürlich etwas sagt und ich auch einen Reiseführer von New York zuhause habe (wenn auch einen anderen und vor allem älteren) kenne ich keines Deiner Bücher; aber das ist auch alles nicht so mein Genre 😉
    Liebe Grüße – Ute

    Gefällt 1 Person

  4. Corly · Juli 6

    Huhu,

    von deinen Büchern knene ich keins. Aber zumindest hab ich die Rebellin gelesen, was ich aber eher mittelmäßig fand.

    LG Corly

    Gefällt 1 Person

  5. Steffi Bauer · Juli 6

    Hallo Elisa,

    also von deiner Liste hab ich das Hörbuch von der Name des Windes gehört. War aber nicht so wirklich meins. Die Gilde der schwarzen Magier liegt noch auf dem SuB.

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    Gefällt 1 Person

  6. Giselas Bücher · Juli 6

    Guten Morgen Elisa

    Wir haben keine Gemeinsamkeiten. Trudi Canavans Bücher möchte ich aber mal lesen. Irgenwann in diesem Leben. Ich habe immer sooo viele Bücher zu lesen.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    Mein Beitrag: HIER

    Gefällt 1 Person

  7. Maja · Juli 6

    Hallo 🙂

    Von deinen Büchern kenne ich leider keines, einige sehen aber doch interessant aus 🙂
    Mein Beitrag
    http://majasbuecherliebe.blogspot.de/2017/07/top-ten-thursday-10-bucher-deren-titel.html

    Liebste Grüße,
    Maja

    Gefällt 1 Person

  8. aleshanee75 · Juli 6

    Hi!

    1984 hab ich natürlich auch gelesen – aber dass ich da die Zahl als Namen nehme, darauf bin ich natürlich nicht gekommen *lach*
    Die Novizin – hab ich ebenfalls gelesen und das fand ich klasse – wie die ganze Trilogie. Die hab ich irgendwie auch nicht auf dem Schirm gehabt…

    Der Name des Windes, auch das hab ich gelesen (meine Güte hab ich viele Bücher vergessen O.O), ich fand es auch faszinierend, aber mir war das Tempo stellenweise doch etwas zäh. Trotzdem hab ich die beiden zweiten Bände weitergelesen und hoffe, dass auch der dritte irgendwann noch überstetzt wird. Mein Englisch lässt mittlerweile leider sehr zu wünschen übrig ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Aleshanee,

      danke für deinen Kommentar. Der dritte Band von „der Name des Windes“ müsste erstmal auf Englisch erscheinen, bevor er ins deutsche Übersetzt werden kann 😉
      Es steht aktuell noch kein Erscheinungsdatum fest.

      LG
      Elisa

      Gefällt mir

  9. Liebedeinbuch · Juli 6

    Hallo Elisa,

    von deinen Bücher habe ich leider noch keins gelesen und ich kenne tatsächlich auch keins. Schade.

    Liebe Grüße
    Jacki von Liebedeinbuch ♥

    Gefällt 1 Person

  10. Zeilenspringerin · Juli 6

    Hallo Elisa,
    unsere Gemeinsamkeit mit der Novizin hast du ja schon erkannt. Ansonsten kenne ich von deiner Liste nur noch 1984, habe es aber selbst noch nicht gelesen.
    LG Jessy

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s