Montreal: Die Altstadt

An meinem ersten Wochenende in Kanada habe ich mir die Altstadt Montreals angeschaut, die im 17. Jahrhundert errichtet wurde. Die älteren Teile kanadischer Städte haben mich häufig an europäische Städte erinnert. Als erstes habe ich mir die Kirche „Notre Dame de Montreal“ angeschaut, welche in den 1820er Jahren erbaut wurde und eines der berühmtesten Gebäude Montreals ist. Die Kirche liegt am Place d’Armes, einem der größten Plätze Montreals, der die Altstadt mit dem modernen Finanzdistrikt verbindet.  Zwar unterscheidet sie sich von Außen betrachtet nicht von den meisten anderen Kirchen, jedoch ist das Innere der Kirche äußerst prächtig.

20161112_133540

20161112_133605
Die Kirche von Außen

20161112_13493120161112_135205020161112_13531720161112_14014920161112_14071020161112_14073320161112_14082120161112_140852

20161112_140929
Und von Innen

Von der Kirche aus bin ich weiter zum Marché Bohsecours gegangen. Dies ist eine kleine Einkaufspassage mit verschiedenen Geschäften, die lokale Produkte und Gemälde verkaufen.

20161112_150857

In der Einkaufspassage gibt es außerdem ein kleines Modemuseum, in welchem es, als ich dar war, eine Ausstellung über die Farbe blau gab. Die Ausstellung hat sowohl gezeigt wie die Farbe in vergangenen Jahrhunderten gewonnen wurde, als auch in welchen Modestilen sie verwendet wurde.

Die Ausstellung war zwar klein doch es hat sich trotzdem gelohnt sie zu besichtigen, da ich dort einiges über die Farbe blau und über Mode im Allgemeinen erfahren habe. Nach meinem Rundgang durch die Ausstellung habe ich das Chateau Ramezay besichtigt. Dieses Gebäude wurde 1705 errichtet und war die Residenz von Claude de Ramezay, dem Gouverneurs von Montreal. Heute beherbergt das Schlösschen ein Museum zur Stadtgeschichte Montreals und zur Geschichte der Provinz Quebec. Leider konnte ich in dem Chateu keine Fotos machen. Ich kann euch aber sagen, dass ich dort viel über die Geschichte Montreals gelernt habe und sich ein Besuch auf jeden Fall lohnt.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Montreal: Die Altstadt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s