Klausurenphase

Mittlerweile ist es in Nizza richtig sommerlich geworden und es herrschen Temperaturen von 20-25 Grad. Dies scheint auch dazu geführt zu haben, dass mehr Touristen die Stadt besuchen, aber Nizza ist trotzdem noch nicht mit Touris überlaufen. Leider kann ich das fantastische Wetter nicht für Ausflüge nutzen, weil ich für die anstehenden Klausuren lernen muss. Das Semester ist hier in Frankreich sehr kurz. Wir hatten 10 Wochen lang Vorlesungen (wobei es auch Kurse gibt, bei denen in der 11. Woche noch Seminare stattfinden), danach hatten wir drei Wochen frei. Allerdings muss man diese Zeit teilweise schon zur Klausurvorbereitung nutzen, da die Klausuren im Anschluss an die „Ferien“ stattfinden. Die Klausurenphase erstreck sich über insgesamt drei Wochen. Bei mir stehen nächste Woche die ersten beiden Prüfungen an und die anderen beiden folgen dann zwei Wochen später.

Zwar macht das lernen für Klausuren nie Spaß, jedoch wird es etwas angenehmer dadurch, dass ich angefangen habe am Strand zu lernen. Hier am Strand gibt es einige Cafés, die ein leckeres Frühstück anbieten. Die Preise sind etwas teurer, deshalb gehe ich dort nicht so oft Essen, aber vorgestern habe ich meinen Tag mit einem Strandfrühstück begonnen.

20160324_105120

Anschließend habe ich mich mit meinem Buch über französisches Verfassungsrecht an den Strand gesetzt und zwei Stunden gelernt. 20160417_152555

Leider muss ich die nächsten zwei Tage erstmal weitere Zusammenfassungen für die Klausuren erstellen und das lässt sich nur am Laptop machen. Ich habe aber beschlossen, dass ich die fertigen Zusammenfassungen auf meinem E-Reader hochladen werde, um ganze bequem am Strand lernen zu können.

Das war’s erst einmal von mir. Ich  werde mich wohl erst nächste Woche wieder melden 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s